BEKLEIDUNGSGESTALTER/IN EFZ

DIE DREIJÄHRIGE BERUFSLEHRE

 

DIE AUSBILDUNG
Die dreijährige Berufslehre als Bekleidungsgestalter/in EFZ (eidgenössischen Fähigkeitszeugnis) fördert die kreativen Fähigkeiten im Bereich Mode und vermittelt die handwerklichen Voraussetzungen, die individuellen Ideen in tragbare Mode umzusetzen. In den von erfahrenen Berufsbildner/innen geleiteten Ateliers der modeco werden die angehenden Bekleidungsgestalter/innen in die Kunst der Modegestaltung eingeführt. Sie beraten, planen und verarbeiten die massgeschneiderten Bekleidungsstücke und kontrollieren deren Qualität.

Theorie und Praxis
Die praktisch-gestalterische Ausbildung wird durch allgemeinbildende und berufsspezifische Fächer ergänzt. Die theoretische Ausbildung entspricht den eidgenössischen Lehrplänen. Die praktische Ausbildung in unseren eigenen Ateliers richtet sich nach den Vorgaben der Berufsbildungsverordnung (BiVo) für Bekleidungsgestalter/innen EFZ .  Der Besuch der Berufsmaturitätsschule (BMS) ist ebenfalls möglich, sofern die schulischen Voraussetzungen und die fachlichen Leistungen erfüllt sind.

Angesprochen?
Bedingungen für die dreijährige Berufslehre als Bekleidungsgestalter/in EFZ sind die abgeschlossene obligatorische Schulzeit und das bestandene Aufnahmeverfahren. Unter Downloads erfahren Sie alles über unser Aufnahmeverfahren.

Berufsbesichtigung 1 Tag (Jeweils Mittwochs / Anmeldeformular siehe unten)
Sie interessieren sich für Mode, besitzen ein gutes Vorstellungsvermögen, sind handwerklich geschickt und beraten Ihr Umfeld in modischen Fragen. Dennoch können Sie sich den Beruf Bekleidungsgestalter/in EFZ noch nicht so richtig vorstellen. Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit diese Tätigkeit während einem Tag kennen zu lernen. Unsere Lernenden werden Ihnen während dieser Zeit die täglichen Arbeiten zeigen und Sie dürfen dabei aktiv mithelfen. 
Diese Berufsbesichtigung richtet sich an Schüler/innen der 2. Sekundarklasse und in der Berufsfindungsphase.
 
 

caption
Downloads
BG Bekleidungsgestalterin EFZ Broschüre
Aufnahmeverfahren BekleidungsgestalterIn


Berufsbesichtigung

Jetzt anmelden für 1 Tag Berufsbesichtigung jeweils am Mittwoch. (Ausserkantonal Interessierte auf Anfrage)

 

Downloads
Anmeldeformular 1 Tag Berufsbesichtigung